Suche im Lexikon
Lexikon auf Ihrer Homepage Lexikon als Lesezeichen hinzufügen

Briefmarken-Jahrgang 1990 der Deutschen Bundespost Berlin

Stamps of Germany (Berlin) 1990, MiNr 860.jpg
Deutsche
Bundespost
Berlin
Stamps of Germany (DDR) 1990, MiNr 3299.jpg
Deutsche
Demokratische
Republik
DBP 1990 1445 Postverbindungen.jpg
Deutsche
Bundespost

 
Gemeinschaftsausgabe

Der Briefmarken-Jahrgang 1990 der Deutschen Bundespost Berlin umfasste 18 Sondermarken und zwei Dauermarken. Die Briefmarken dieses Jahrganges waren bis zum 31. Dezember 1991 frankaturgĂĽltig.

Der Nennwert der Marken betrug 16,05 DM; dazu kamen 3,70 DM als Zuschlag fĂĽr wohltätige Zwecke.

Zwei Ergänzungswerte der Dauermarkenserie „Sehenswürdigkeiten“ erschienen am selben Tag für die Deutsche Bundespost.

Erstmals gab es eine Gemeinschaftsausgabe mit gleichem Motiv, das von fünf europäischen Postverwaltungen Deutsche Bundespost, Deutsche Bundespost Berlin, Deutsche Demokratische Republik und in Belgien und Österreich[1] zur 500-jährigen europäischen Postgeschichte herausgegeben wurde.

Die am 27. September 1990 erschienenen Marken waren ursprĂĽnglich zur Ausgabe am ĂĽblichen Termin im Oktober vorgesehen. Durch die Wiedervereinigung Deutschlands am 3. Oktober 1990 wurde der Ausgabetermin vorgezogen, da mit dieser der Sonderstatus von Berlin nach dem Vier-Mächte-Abkommen und damit sowohl Notwendigkeit als auch Rechtfertigung besonderer Briefmarkenausgaben der „Deutschen Bundespost Berlin“ entfiel.

FĂĽr Philatelisten ist dieses Sammelgebiet damit abgeschlossen.

Erste gesamtdeutsche Briefmarke zur Wiedervereinigung

Die nächste deutsche Briefmarke erschien am 3. Oktober 1990 zum Anlass der Wiedervereinigung und stellt die erste gesamtdeutsche Ausgabe dar.


Liste der Ausgaben und Motive

Legende

  • Bild: Eine bearbeitete Abbildung der genannten Marke. Das Verhältnis der Größe der Briefmarken zueinander ist in diesem Artikel annähernd maĂźstabsgerecht dargestellt.
  • Beschreibung: Eine Kurzbeschreibung des Motivs und/oder des Ausgabegrundes. Bei ausgegebenen Serien oder Blocks werden die zusammengehörigen Beschreibungen mit einer Markierung versehen eingerĂĽckt.
  • Wert: Der Frankaturwert der einzelnen Marke in Pfennig. Ein „+“ bedeutet, dass es sich um eine Zuschlagmarke handelt (= Frankaturwert + Spende).
  • Ausgabedatum: Das Datum des erstmaligen Verkaufs dieser Briefmarke.
  • Auflage: Soweit bekannt, wird hier die zum Verkauf angebotene Anzahl dieser Ausgabe angegeben.
  • Entwurf: Soweit bekannt, wird hier angegeben, von wem der Entwurf dieser Marke stammt.
  • Mi.-Nr.: Diese Briefmarke wird im Michel-Katalog unter der entsprechenden Nummer gelistet.

Sondermarken

Bild Beschreibung Werte in
Pfennig
Ausgabe-
datum
(1990)
Auflage Entwurf Mi.-Nr.
Stamps of Germany (Berlin) 1990, MiNr 860.jpg 500 Jahre internationale Postverbindungen in Europa[2]
Der kleine Postreiter (Albrecht DĂĽrer)
100 12. Januar 15.618.000 Bundesdruckerei
Berlin
860
Stamps of Germany (Berlin) 1990, MiNr 861.jpg 250 Jahre öffentlicher Personenverkehr in Berlin
Pferdekutsche
60 12. Januar 9.800.000 Ernst Kößlinger 861
Stamps of Germany (Berlin) 1990, MiNr 862.jpg 150. Geburtstag von Ernst Rudorff
Musiklehrer, Vorkämpfer des Heimat- und Naturschutzes
60 12. Januar 14.600.000 LĂĽdtke 862
Stamps of Germany (Berlin) 1990, MiNr 864.jpg Sporthilfe 1990: Beliebte Sportarten
100+50 15. Februar 3.225.000 Gerd Aretz 864
Stamps of Germany (Berlin) 1990, MiNr 865.jpg
140+60 15. Februar 3.279.000 Gerd Aretz 865
Stamps of Germany (Berlin) 1990, MiNr 866.jpg 100 Jahre Freie VolksbĂĽhne Berlin
Theater der Freien VolksbĂĽhne, stilisierter Theatervorhang
100 15. Februar 8.100.000 Ernst Kößlinger 866
Stamps of Germany (Berlin) 1990, MiNr 867.jpg 40 Jahre Bundeshaus in Berlin
Bundeshaus in der Bundesallee
100 15. Februar 8.100.000 Görs 867
Stamps of Germany (Berlin) 1990, MiNr 868.jpg FĂĽr die Jugend 1990: 125 Jahre Max und Moritz
60+30 19. April 2.217.000 Heinz Schillinger 868
Stamps of Germany (Berlin) 1990, MiNr 869.jpg
70+30 19. April 2.217.000 Heinz Schillinger 869
Stamps of Germany (Berlin) 1990, MiNr 870.jpg
  • Wozu mĂĽssen auch die beiden
    Löcher in die Säcke schneiden
80+35 19. April 2.212.000 Heinz Schillinger 870
Stamps of Germany (Berlin) 1990, MiNr 871.jpg
  • Schon faĂźt einer, der voran,
    Onkel Fritzens Nase an
100+50 19. April 2.232.000 Heinz Schillinger 871
Stamps of Germany (Berlin) 1990, MiNr 872.jpg 200 Jahre Drehorgel
„Hofsänger in Berlin“ Radierung nach Ludwig Knaus
100 3. Mai 8.140.000 Antonia Graschberger 872
Stamps of Germany (Berlin) 1990, MiNr 873.jpg Deutscher Katholikentag 1990 in Berlin
Plakat
60 3. Mai 14.641.000 LĂĽdtke 873
Stamps of Germany (Berlin) 1990, MiNr 875.jpg 100 Jahre Deutsche Pharmazeutische Gesellschaft
Mörser, Aspirin-Molekül, Symbol der Gesellschaft
100 9. August 8.150.000 Ertle 875
Stamps of Germany (Berlin) 1990, MiNr 876.jpg Wohlfahrtsmarken 1990: Geschichte der Post und Telekommunikation
60+30 27. September 8.442.000 Steiner 876
Stamps of Germany (Berlin) 1990, MiNr 877.jpg
80+35 27. September 5.334.000 Steiner 877
Stamps of Germany (Berlin) 1990, MiNr 878.jpg
100+50 27. September 11.190.000 Steiner 878
Stamps of Germany (Berlin) 1990, MiNr 879.jpg 200. Geburtstag von Adolph Diesterweg
Adolph Diesterweg, Pädagoge
60 27. September 6.100.000 Görs 879

Dauermarken

Bild Beschreibung Werte in
Pfennig
Ausgabe-
datum
(1990)
Auflage
Berlin,
Bund
Entwurf Mi.-Nr.
Berlin,
Bund
Stamps of Germany (Berlin) 1990, MiNr 863.jpg Dauermarkenserie: SehenswĂĽrdigkeiten
5 15. Februar Haase 863
1448
Stamps of Germany (Berlin) 1990, MiNr 874.jpg
70 21. Juni Haase 874
1469

Siehe auch

Literatur

Weblinks

 Commons: Briefmarken der Bundesrepublik, Berlins und der DDR von 1990 â€“ Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
 Commons: Briefmarken anderer Staaten 1990 â€“ Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Anmerkungen

  1. ↑ 500 Jahre europäische Postverbindungen auf post.at, Entwurf: Reinhold Gerstetter, Stich: Wolfgang Seidel, Druck (Ausgabe Österreich): Österreichische Staatsdruckerei
  2. ↑ Ausgaben mit gleichem Motiv gab es unter der Bezeichnung Deutsche Bundespost, Deutsche Demokratische Republik und in Belgien und Österreich.
Diese Seite wurde als informative Liste oder Portal ausgezeichnet.
Diese Seite wurde am 30. November 2008 in die Auswahl der informativen Listen und Portale aufgenommen.
Impressum AGB Datenschutz KundenserviceMediadatenfreenet AGJobsSitemap
gekennzeichnet mit
JUSPROG e.V. - Jugendschutz
freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.